Joachim Hofmann-Fotograf

Ein Bild ist immer auch ein Selbstporträt” Ein Zitat:von Rick Sammon
Er meint damit, daß die Ausstrahlung des Fotografen in besonderer Weise auf das Modell einwirkt und so das Bild beeinflusst.

Wer reglemäßig über neue Galerien informiert werden will abonniert am einfachsten die Blog-Seite “Joe´s Photo Blog”
Ohne Zweifel ist Fotografie eine Kunstform, sowohl hinter der Linse alsauch hinter dem PC Monitor.
 

 

geb. 1960

Abitur in Frankfurt, Studium der Elektrotechnik in Darmstadt
Dipl.Ing. TH - 1986

1978-86

Erste fotografische Arbeiten in klassischer S/W Fotografie im chemischen Labor

Ausrüstung: Canon A1 mit Motorbody/ Minolta Dynax 7000
Features Actionfotografie/Fallschirmspringen und “Wildes Sardinien”

1990er Jahre - 2005

Reise & Porträtfotografie
Früher Umstieg zur Digitalfotografie
(Seit 1995 ausschließlich Digital)
Aufbau eines umfangreichen Digital-Archivs

 

2006/2007

Umstellung des Workflows auf Raw-Fotografie - Verwaltung des Bildarchivs mit Adobe Lightroom

ab /2009

Einrichtung des neuen Fotostudios
/ Präsentation und Vermarktung des Bildarchivs
Ausrüstung Nikon D90 / SB 900
Nikkor Objektive

Scannen des gesamten Dia-Bestandes mit Nikon 5000ED im 24Megapixel NEF/Raw Format.

flag_en

Joachim Hofmann | Fotografie